Zahn + Mund

Kiefergelenkbehandlung / Funktionsanalyse

Haben Sie Gelenkknacken beim Kauen oder Schmerzen in der der Kaumuskulatur?

Häufig klagen Patienten mit Funktionsstörungen des Kauorgans über vielfältige Beschwerden. Leider beschränken sich diese nicht allein auf die Zähne oder auf die Kiefergelenke; die Symptome treten vielmehr im gesamten Kopfbereich auf. 

Häufige Symptome sind:

Kiefergelenkknacken und Gelenkgeräusche, Deviation des Unterkiefers während der Mundöffnung, eventuelle Bewegungseinschränkung des Unterkiefers, Schmerzen im Ohrbereich, Kopfschmerzen hinter den Ohren, im Bereich der Schläfe und Hinterkopfes, Tinitus (Ohrengeräusche).

Seltene Symptome sind:

Zeitweiliges oder dauerndes Gefühl der Schwerhörigkeit, trockener Mund mit herabgesetztem Speichelfluß, Geschmackstörungen.

In unserer Praxis finden wir es sinvoll zuerst alle kieferbezüglichen Ursachen der Beschwerden auszuschalten bevor die Erkrankung mit Hilfe von anderen Fachärzten differenzialdiagnostisch abgegrenzt wird. Eine planvolle und gezielte Behandlung der Funktionsstörungen im Kiefergelenkbereich kann nur mit einer systematischen Befunderhebung und Diagnostik erfolgreich durchgeführt werden.