Praxis-News

Bleaching: Zahnaufhellung besser vom Zahnarzt!

Es gibt verschiedene Gründe, warum Patienten beim Zahnarzt eine professionelle und sachgerechte Behandlung erhalten.

1. Vorraussetzung für sachgerechtes Aufhellen ist eine sachgemäße Diagnostik, die es nur beim Zahnarzt gibt. Er sieht nach, ob es versteckte Löcher gibt und ob mit dem Zahnfleisch und den Zähnen alles in Ordnung ist.

2. Nur saubere Zähne können wirksam aufgehellt werden. Beim Zahnarzt werden die Zähne professionell und gründlich gereinigt.

3. Der Zahnarzt weißt darauf hin, dass Füllungen und Verblendungen nicht aufgehellt werden und kann einen Austausch vornehmen.

4. Die Aufhellungsmaßnahmen die der Praxis zur Verfügung stehen, sind vielfältiger, umfassender, gleichmäßiger und schonender als Mittel die frei zu kaufen sind.

5. Wissenschaftliche Untersuchungen belegen, dass die Zahnaufhellung beim Zahnarzt den Zahnschmelz nicht angreift.

6. Die zahnärztliche Diagnose und Überwachung gibt Ihnen die notwendige Sicherheit.

7. Das Zahnaufhellungs-Ergebnis kann durch regelmäßige „professionelle Zahnreinigung“ über lange Zeit erhalten werden.